Mobilitätstipps

Mit flankierenden Massnahmen und Umfahrungsempfehlungen versuchen wir den Verkehrsfluss beim Seetalplatz aufrecht zu erhalten. Sie können uns dabei unterstützen:

Steigen Sie um

  • Der öffentliche Verkehr bringt Sie sicher ans Ziel.
  • Mit dem Velo oder zu Fuss sind Sie oft schneller.

Nutzen Sie die Möglichkeit der kombinierten Mobilität

  • Fahren Sie zum nächsten Park+Ride oder Bike+Ride und nehmen Sie den Zug oder den Bus.
  • Organisieren Sie Fahrgemeinschaften für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder zum Freizeitvergnügen.

Meiden Sie die kritischen Verkehrszeiten

  • Vermeiden Sie die kritischen Verkehrszeiten zwischen 7.00 und 9.00 Uhr, über den Mittag und von 16.00 bis 19.00 Uhr.
  • Nutzen Sie wenn immer möglich gleitende Arbeitszeiten oder planen Sie Sitzungstermine ausserhalb der kritischen Verkehrszeiten.

Hinweis

Das Emmen Center offeriert in Zusammenarbeit mit dem Tarifverbund Passepartout seinen Besuchern bei der Anreise mit dem öffentlichen Verkehr die Rückfahrt.
Lösen Sie ab einer Ortschaft in den Kantonen Luzern Obwalden und Nidwalden ein Einzelbillett nach Emmenbrücke und tauschen Sie dieses in der Center-Verwaltung im 2. Obergeschoss des Emmen Centers in ein Billett für die Retourfahrt um (gültig in 2. Klasse). Die Aktion dauert bis Ende Dezember 2014.
Weitere Infos erhalten Sie unter www.passepartout.ch/shoppingticket