Anpassungen Busbetrieb und Nachtarbeiten

Trotz der Baustelle beim Seetalplatz bleibt dieser immer befahrbar. Dabei gibt es aber Anpassungen an der Verkehrsführung. Damit die Buslinie 2 den Seetalplatz in jeder Situation passieren kann, verkehren für rund drei Jahre Dieselautobusse. Dafür hat die vbl 13 neue Gelenkautobusse Mercedes-Benz Citaro G Euro 6 beschafft.

Mercedes-Benz Citaro

Neu im Einsatz auf der Buslinie 2: Mercedes-Benz Citaro G Euro 6 (Foto vbl)

Schliessung Haltestelle

Die Haltestelle Emmenbrücke Seetalplatz in Fahrtrichtung Emmenbrücke wird ab dem 1. März 2014, abends, nicht mehr bedient. Es muss bei der Haltestelle Emmenbrücke Emmenbaum ein- und ausgestiegen werden. Bei den weiteren Haltestellen kann es zu kleineren Verschiebungen kommen.

Nachtarbeiten

Die Fahrleitungen der vbl werden im März und April in Nachtarbeit demontiert. Von Montag, 10. März bis Donnerstag, 17. April 2014 wird jeweils von 21.00 Uhr bis 5.30 Uhr in den verschiedenen Abschnitten Seetalplatz/Zollhaus, Hauptstrasse bis Knoten Schiff und Gerliswilstrasse bis Centralplatz gearbeitet. In dieser Zeit wird der Verkehr einspurig geführt und durch den Verkehrsdienst geregelt. Es muss mit Wartezeiten von bis zu zehn Minuten gerechnet werden.