Verkehrsführung für den motorisierten Individualverkehr

Der Verkehr am Seetalplatz fliesst über den Einbahnring und wird neu über die Obere Zollhausbrücke und die Reussbühlbrücke geführt. Reussbühl wird über die Reusszopfstrasse entlang der Kleinen Emme umfahren.

Die Hauptstrasse in Reussbühl wurde verkehrsberuhigt und aufgewertet. Sie darf zu einem grossen Teil nur noch vom öffentlichen Verkehr, dem Velo- und Fussverkehr sowie als Sackgasse von Anwohnern und Lieferanten benutzt werden. Dasselbe gilt für den südlichen Teil der Bahnhofstrasse in Emmenbrücke.

Plan Verkehrsführung MIV

Verkehrsführung motorisierter Individualverkehr